Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V.

Vergangene Termine

11. Juni 2024
09:00 - 18:00

Digitalisierung – Praxisnah und umsetzbar So vielseitig wie die Digitalisierung selbst: Workshops, Ausstellung und smarte Lösungen, Meeting-Area. Am Digitaltag Kölner Unternehmen 2023 rund um den Börsenplatz erwarten Dich eine Vielzahl […]

07. Juni 2024
All day

IT-Unternehmen, Digital-Experten und Initiativen präsentieren praxisnahe Lösungen für Unternehmen und professionelle Anwender. Sie haben die Möglichkeit, sich in Vorträgen auf den neuesten Stand in Sachen IT-Sicherheit zu bringen sowie Kontakt […]

16. April 2024
14:00 - 17:00

Vortrag von BSKI-Vorstand Rolf Ramacher zum Thema "Schutz der Daten vor fremdem Zugriff und Cyberattacken - Wie kann ich mein Unternehmen und meine Daten schützen?"

16. April 2024
12:00 - 17:00

Am 16. April 2024 findet eine Veranstaltung vom eco Verband der Internetwirtschaft e. V. statt, die KRITIS und NIS-2 von verschiedenen Seiten her thematisiert: Der rechtliche, gesetzliche Rahmen wird seitens […]

10. April 2024
00:00

test

Kostenlos
20. März 2024
14:00 - 18:00
GreenTEC Campus, Lecker Str. 7
Enge-Sande, 25917 Deutschland

Eine eintägige Konferenz, die sich auf digitale Sicherheitslösungen in Norddeutschland konzentriert, bietet Einblicke von Experten und Unternehmen sowie Networking-Möglichkeiten.

Kostenlos
12. März 2024
08:00 - 17:00
QUIRINUS FORUM Heppendorf, Am Schlehdorn 5-7
Elsdorf-Heppendorf, 50189 Deutschland

Der Anschlag auf einen Strommast vorgelagert vor der Firma Tesla in Grünwalde hat gezeigt, welche Auswirkungen ein Stromausfall schon im 110 KV-Netz auf Unternehmen, wie die auch betroffene EDEKA Minden, […]

30. November 2023
09:00 - 17:00
Halle Tor 2, Girlitzweg 30
Köln, NRW 50829 Deutschland
28. November 2023
28. November 2023 - 30. November 2023
Koelnmesse GmbH, Messepl. 1
Köln, NRW 50679 Deutschland

Vortrag in der PMR Connecting Area mit dem Thema „Quo Vadis KRITIS 2023/24 ?"
Vortrag während des PMR Summit mit dem Thema „Akute Cyber / -IT Gefahren und wirksame Schutzmöglichkeiten“