Pressespiegel

Berichterstattung und Medienpräsenz

Anzeigen: Alle / News / Video
News

Ein Leben für die Sicherheit: Auszeichnung für den BSKI-Vorsitzenden Holger Berens

25. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Ein Leben für die Sicherheit: Auszeichnung für den BSKI-Vorsitzenden Holger Berens

Der Vorsitzende des Bundesverbandes für den Schutz kritischer Infrastrukturen, Holger Berens, ist mit dem OSPA 2022 ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Feierstunde in Hannover wurde Berens geehrt für sein besonderes Lebenswerk innerhalb der Sicherheitsbranche. „Ich bin sehr stolz und dankbar für diese Auszeichnung für meine Lebensleistung. Das bedeutet aber nicht, dass ich mich jetzt zur Ruhe setzen werde“, bedankte sich Holger Berens schmunzelnd bei der vom Verband Norddeutschland der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V. ausgerichteten Veranstaltung.

Mit den Outstanding Security Performance Awards (OSPAs) werden alljährlich herausragende Leistungen von Unternehmen und Personen aus der Sicherheitsbranche ausgezeichnet. Eine unabhängige Jury wählt die Preisträger aus und würdigt ihre Erfolge. „Alle Preisträger stehen für die Gewährleistung hoher Standards in der Sicherheitsbranche. Diese Arbeit erkennen wir mit der Auszeichnung an“, sagt Prof. Martin Gill, Gründer des Awards. Der OSPA-Auszeichnung liegt zugrunde, dass Sicherheit ein grundlegender und überlebenswichtiger Faktor für den Erfolg eines jeden Unternehmens ist.

Zum PDF Beitrag

News

Blackout-Lage: Kommunen nicht ausreichend vorbereitet

15. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

„Wenn ein kalter und langer Winter kommt, wird ein Blackout durch eine Gasmangellage wahrscheinlicher”, sagt der stellvertretende BSKI-Vorsitzende Dr. Hans-Walter Borries. Doch nicht alle Kommunen bereiten sich darauf ausreichend vor, fürchtet er im Interview mit dem Behörden Spiegel. Das Thema sei von Politik und Verwaltung stiefmütterlich behandelt worden, obwohl Experten seit zehn Jahren auf eine mögliche Blackout-Lage hingewiesen hätten.

Zum PDF Beitrag

News

Digital-Kongress Neue Stadt: Wie wird Klimaschutz umgesetzt?

11. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

„Klimaschutz und Infrastruktur – von der Agenda zur Umsetzung“ lautet das Thema des Digital-Kongresses Neue Stadt am Mittwoch, 7. Dezember. Der Kongress geht der Frage nach, wie es mit der Erreichung klimapolitischer Maßnahmen aussieht. Denn zu den kostenintensiven Auswirkungen des Klimawandels auf die Infrastruktur in Stadt und Land wie aufgeplatzte Teerdecken, umgestürzte Bäume und weggespülte Brücken kommen die Folgen von Krieg und Pandemie und lenken vom Klimaschutz ab. In den Fachforen geht es etwa um klimaneutrale Daseinsvorsorge oder um Nachhaltiges Bauen. Der stellvertretende BSKI-Vorsitzende Dr. Hans-Walter Borries ist im Forum „Souveränität in der Energieversorgung“ vertreten.

Zur Programmübersicht

News

Behörden Spiegel zu Notfallplänen

11. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Auch der Behörden Spiegel hat die Anregung des BSKI aufgenommen, die Notfallpläne in Städte, Gemeinden sowie Landkreisen für den Fall eines Blackouts zu überprüfen. Bundesweit müsse mehr für die Durchhaltefähigkeit bei Stromausfällen bis hin zum Blackout getan werden.

Zum PDF Beitrag

News

Strom weg, Daten weg: Wie müssen sich Rechenzentren schützen?

11. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Der Blackout ist ein Albtraum-Szenario für kritische Infrastrukturen. Sind Rechenzentren ohne Strom, sind die Daten weg. Welche Schutzmaßnahmen Rechenzentren ergreifen müssen, dazu äußert sich der BSKI-Vorsitzende Holger Berens im Gespräch mit dem Behörden Spiegel.

Zum PDF Beitrag

News

Mehr Fachkräfte für sichere Energiewende

9. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Mehr Fachkräfte für sichere Energiewende

Wie können die Ziele des Klimaschutzgesetzes erreicht werden, welche Wege werden beschritten, welche Innovationen gibt es bereits? Das Landesinnovationsnetzwerk ...

Zum PDF Beitrag

News

Wie stellen sich Städte auf Stromausfall oder Gasmangel ein?

8. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Wie stellen sich Städte auf Stromausfall oder Gasmangel ein?

Das Thema Versorgungssicherheit stand im Mittelpunkt der protekt 2022 in Leipzig

In Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops standen aktuelle Themen der IT-Sicherheit und der physischen Sicherheit in Unternehmen und Einrichtungen der kritischen Infrastruktur im Mittelpunkt der Messe protekt in der ...

Zum PDF Beitrag

News

Vorsorgeplan für die Polizei

7. November 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Wie steht es um die Resilienz der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS)? Am Beispiel der Polizei hat der stellvertretende BSKI-Vorsitzende Dr. Hans-Walter Borries diese Frage in einem Aufsatz für die Fachzeitschrift Polizei, Verkehr und Technik (PVT) untersucht. Seine Empfehlung: eine gute Krisenprävention. Dazu gehöre eine schonungslose und objektive Bestandsanalyse eines „KRITIS-Konzeptes“ als Vorsorgeplan für einen Blackout.

Zum PDF Beitrag

News

BSKI: Bundesweite Bestandsanalyse zu Notfallplänen

31. Oktober 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (BSKI) e.V. sieht die dringende Notwendigkeit einer bundesweiten Bestandsanalyse über die „Blackout-Resilienz“ von Städten und Gemeinden sowie Landkreisen. Der BSKI reagiert damit auf eine Untersuchung von Report Mainz für den SWR. Die Untersuchung hatte ergeben, dass fast die Hälfte aller Städte und Landkreise nicht über einen Einsatzplan bei Stromausfällen verfügen, auf den im Notfall alle Beteiligten ...

Zum PDF Beitrag

News

BSKI lässt Mitgliedschaft des Unternehmens Protelion ruhen

10. Oktober 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Der BSKI hat sich entschieden, die Mitgliedschaft des Unternehmens Protelion im Bundesverband zum Schutz kritischer Infrastrukturen vorerst ruhen zu lassen. Die Software-Firma mit Sitz in Berlin arbeite mit dem russischen Geheimdienst zusammen, hatte am Wochenende das „ZDF Magazin Royale“ berichtet. „Bis zur vollständigen Klärung der Vorwürfe gegen das Unternehmen Protelion setzen wir die Mitgliedschaft aus“, sagt BSKI-Vorsitzender Holger Berens.

Zum PDF Beitrag

News

SKI und GSW-Netzwerk vereinbaren Kooperation

06. Oktober 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
SKI und GSW-Netzwerk vereinbaren Kooperation

Der Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V. (BSKI) und das Netzwerk der Gesellschaft der Sicherheitstechnischen Wirtschaft e.V. (GSW-Netzwerk) haben eine Kooperation auf dem Feld der Sicherheit in Deutschland vereinbart. Im Mittelpunkt der Kooperation stehen der regelmäßige Austausch von Informationen, die Vertretung der Interessen der Mitgliedschaft in der Gesellschaft, der Politik, den Regierungs- und Nicht-Regierungsorganisationen (NGO) sowie die Zusammenarbeit und die ...

Zum PDF Beitrag

News

Borries: Gewalt wird in unseren Staat hinein transferiert

30. September 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Experten gehen davon aus, dass es sich bei den Lecks an den beiden Nord-Stream-Pipelines um Sabotageakte gehandelt hat. Technische Fehler seien auszuschließen. Im Interview mit WDR 2 äußert sich der stellvertretende Vorsitzende des BSKI, Dr. Hans-Walter Borries, zu der Frage, wie Deutschland etwa auf mögliche Hacker-Angriffe auf kritische Infrastrukturen vorbereitet ist und wie sich Unternehmen schützen können. Mit Angriffen auf die Versorgungsleitungen werde Gewalt in unseren Staat hinein transferiert. Besser geschützt werden als bisher könnten die Einrichtungen – aber das koste auch viel Geld.

News

Krisenmanagement in einer Gasmangel-Lage

20. September 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Zur 28. Fachkonferenz „Personenschutz / Unternehmenssicherheit“ lädt VEKO Online (Vernetzte Kompetenz im Sicherheitsmanagement) für den 8./9. November nach Berlin ein. Dabei zählt auch der stellvertretende BSKI-Vorsitzende Dr. Hans-Walter Borries zu den Referenten. Er spricht bei der Tagung in Berlin-Mitte zum Thema „Chancen und Risiken eines Krisenmanagements zur Vorbeugung und Behebung einer Gasmangel-Blackout-Lage“.

Zur Veranstaltung

News

Neuer Vorstand für den BSKI

19. September 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion
Neuer Vorstand für den BSKI

Holger Berens ist als Vorsitzender des Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V. wiedergewählt worden. Bei der Mitgliederversammlung des BSKI im Quirinus Forum Heppendorf wurde er einstimmig im Amt bestätigt. Stellvertretende Vorsitzende ...

Zum PDF Beitrag

News

Der Zustand ist gefährlich geworden

19. September 2022 Quelle: BSKI e.V. Redaktion

Kann es im Winter zu einem Ausfall der Stromversorgung kommen? Dr. Hans-Walter Borries, Leiter des Instituts für Sicherheitsstudien in Witten und stellvertretender Vorsitzender des BSKI, hält dies für möglich. Vor dem Überfall auf die Ukraine sei der Blackout eher eine theoretische Möglichkeit gewesen, sagt Borries. Das habe sich durch den Angriffskrieg und die Energiekrise geändert: „Der Zustand ist gefährlich geworden“, so Borries im Gespräch mit dem Kölner Stadtanzeiger.

Zum PDF Beitrag

Verwendung von Cookies!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.